Bauch Beine Po – Fitness für Frauen

Werbung

Früher kaum vorstellbar: eine Frau im Fitnessstudio! Der Ruf des „Knastisports“ ist zum Glück überholt und auch die Frauen können sich und Ihrem Körper etwas Gutes tun, zum Beispiel mit einem Bauch Beine Po-Workout! Das Angebot an Kursen wird regelmäßig erweitert und wir von german-aesthetics werden euch Schritt für Schritt darüber informieren, wie ihr euch im Alltag und im Studio fit halten könnt, wie es auch die Männer tun.

Bauch Beine Po

Werbung

BBP oder auch Bauch Beine Po: Das sind die üblichen Problemzonen der Frau. Ob sie gestrafft werden oder einfach nur an Umfang verlieren sollen, wenn Frau nicht der Fan davon ist alleine zu schwitzen, sind Kurse eine optimale Alternative in einem Fitnessstudio! Es gibt unzählige Angebote, jedoch sind einige besonders gut für den Bauch Beine Po-Bereich geeignet:

Step-Kurs:

Ein ausgezeichnetes Bauch Beine Po-Training sind Step-Kurse. Durch den Einsatz dieses Steps (Stufe) wird die Muskulatur besonders beansprucht. Die Anstrengung ist mit Treppensteigen zu vergleichen, wobei hier deutlich mehr Muskelfasern angesprochen werden. Eine clevere Mischung aus Kraft- und Ausdauertraining zum Takt der neusten Musik! Durch die verschiedenen Choreographien und Schwierigkeitsstufen ist dieser Kurs für jede Altersgruppe, Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Indoorcycling:

Oftmals auch Spinning genannt. Man hat wie in einem Kurs einen Kursleiter, der der Gruppe gegenübersitzt. Durch intervallartige Gangschaltung und dem Treten in einer bestimmten Frequenz, beansprucht dieses Training vorwiegend die Oberschenkel- und auch die Gesäßmuskulatur. Diese Bewegung ist mit gewöhnlichem Fahrradfahren zu vergleichen und bringt euch mit der passenden Musik sehr schnell ins Schwitzen! Ein weiterer Clou: Spinning ist neben seinem Bauch Beine Po-Charakter auch ein optimales Ausdauertraining, was zur Verbesserung der Grundlagenausdauer und des Fettstoffwechsels dient.

Bauch-weg-Kurs

Werbung

Hier wird ausschließlich der Bauch effektiv und intensiv bearbeitet. Durch Haltearbeit und dynamische Übungen wird der Bauch beansprucht und die Muskulatur gereizt. Wahlweise können zusätzlich Rückenübungen eingebaut werden, wodurch man ein ausgewogenes Training erhält.

Werbung

Diese drei Beispiele sind für Frauen, die ein effektives Bauch Beine Po-Training absolvieren wollen, sehr zu empfehlen. In jedem guten Fitnessstudio sollte es diese Angebote geben, die Kurse heißen manchmal nur anders. Informiert euch und ihr werdet schon nach dem ersten Probetraining merken, dass es sich gelohnt hat!

Über die Autorin: Angi ist eine zertifizierte Fitnesstrainerin, die sich seit Jahren regelmäßig mit Beachvolleyball und Fitness fit hält und euch mit ihren Erfahrungen dabei unterstützen will, in Form zu kommen!

Bildquelle: lululemon athletica (Flickr, CC BY 2.0), adria.richards (Flickr, CC BY-SA 2.0)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...
Wir konnten dir mit diesem Artikel weiterhelfen?
Profitiere auch künftig von Trainings- & Ernährungstipps sowie exklusiven Inhalten!
E-Mail* Vorname

Speak Your Mind

*