DBFV Bikini Athletin Aileen Giegeling im Interview

Werbung

Kaum 3 Jahre ist Aileen Giegeling überhaupt erst am Eisen und schon startet sie in der Bikiniklasse mächtig durch:
Die Bikiniklasse-Athletin konnte nicht nur den 3. Platz bei der Deutschen Newcomer-Meisterschaft erringen und die NRW-Ausscheidung dominieren, neben einem 5. Platz auf der Deutschen Meisterschaft des DBFV wurde sie kürzlich obendrein zur Siegerin der Cologne Beach Style gewählt!

Aileen Giegeling im Wettkampfbikini

Werbung

Was Aileen motiviert hat mit dem Krafttraining anzufangen, welche Übungen für sie am wichtigsten sind und wie sie sich regelmäßig in Wettkampfform bringt, das verrät euch Aileen jetzt!

Was hat dich motiviert, mit dem Krafttraining anzufangen?

Ich habe schon immer Sport betrieben (Reiten, Judo) bis ich im Sommer-Urlaub 2013 die Leidenschaft zum Kraftsport entdeckt habe. Mein Freund, mit dem ich schon seit fast 7 Jahren zusammen bin, hat mich in unserem gemeinsamen Urlaub mit ins Fitness-Studio genommen und konnte mich schnell für den Sport begeistern. Er selbst betreibt den Sport auch schon gute 7 Jahre und seine Transformation hatte mich ebenfalls begeistert. Direkt nach dem Urlaub war es dann soweit und ich habe mich im Fitness-Studio angemeldet und seitdem trainiere ich regelmäßig und auch gemeinsam mit meinem Freund.

Aileen Giegeling: Die Bikiniklasse-Athletin mit ihrem Freund

Wie sieht dein Trainingsplan aus?

  • 1. Trainingseinheit: Beine, Gluteus, Waden
  • 2. Trainingseinheit: Schultern, Brust, Trizeps
  • 3. Trainingseinheit: Rücken, hintere Schulter, Bizeps
  • 4. Trainingseinheit: Bauch, Cardio

Nach der 4. Trainingseinheit starte ich wieder mit der 1. Trainingseinheit.
Zur Zeit trainiere ich jeden Tag solang es meine Regeneration mitmacht. Sobald ich merke, ich brauch mal eine Auszeit, gönne ich mir auch mal einen Ruhetag.

Welche Übungen sind deiner Meinung nach im Krafttraining am wichtigsten?

Werbung

Ich lege viel Wert auf Grundübungen wie Kniebeugen, Kreuzheben, Langhantelrudern und Military Press, da diese Übungen mehrere Muskeln gleichzeitig beanspruchen und sehr gut die Mind-Muscle-Verbindung verbessern. Der Körper wird einfach funktioneller mit diesen Übungen. Isolationsübungen mache ich zusätzlich zum Schwächen ausbessern ;)

Aileen Giegeling auf der Wettkampfbühne

Welche Nahrungsergänzungen nimmst du ein?

Ich selbst nehme Whey Isolate, eine Bcaa/Amino-Mischung während des Trainings, Zink & Magnesium.

Wie gehst du vor, wenn du deine Muskeln definierst?

In der Diät reduziere ich langsam die Kohlenhydrate. Während einer Wettkampfvorbereitung mache ich sehr oft morgens fasted cardio im unteren bis mittleren Herzfrequenz-Bereich, somit überlebt man auch noch den Arbeitstag ;)

Wer sind deine Fitness-Vorbilder?

Tina Nguyen und Larissa Reis.

Wenn du noch einmal ganz von vorne mit dem Krafttraining anfangen müsstest: Was würdest du ändern?

Nichts! Jeder Fehler, den ich in dem Sport machte, sei es in der Ernährung oder Training, würde ich wieder machen wollen, da man aus Fehlern lernt.

Aileen Giegeling: Bühnenpose

Dieser Sport bleibt ein ewiges Try & Fail.

Werbung

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Aileen für das tolle Interview und wünschen ihr auch weiterhin viel Erfolg, Gesundheit und das nötige Quäntchen Glück auf ihrem weiteren Weg in der Bikiniklasse!

Werbung

Ihr wollt mehr über Aileen Giegeling erfahren? Checkt ihre Facebookseite und ihr Instagram-Profil!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Wir konnten dir mit diesem Artikel weiterhelfen?
Profitiere auch künftig von Trainings- & Ernährungstipps sowie exklusiven Inhalten!
E-Mail* Vorname

Speak Your Mind

*